Aktivitäten

Eberschütz, ein 600 Seelen-Dorf liegt an der nördlichsten Spitze Hessens zwischen Bad Karlshafen und dem westfälischen Warburg und etwa 35 km nördlich von Kassel. Es sind über 950 Jahre vergangen, als der Ort Eberschütz erstmals urkundlich genannt wurde. Die sportliche Betätigung lag in den letzten Jahrhunderten jedoch eher im Kampf um das tägliche Überleben, als in der Freizeitgestaltung. Erst mit der Industrialisierung zu Ende des 19. Jahrhunderts gründeten sich Turn- und Sportvereine als Ausdruck einer sich ändernden Gesellschaft und der Bewegung um Turnvater Jahn folgend.

 
Über die zurückliegenden Aktivitäten und Begebenheiten sind auf dieser
Seite Link`s zur Nachlese wie folgt eingerichtet:
 
 

Männerbacktag mit Dieter Brenne 2018

VfB-Jahreshauptversammlung 2018

Karneval 2018 für mobile Geräte

VfB-Jahreshauptversammlung 2017

VfB-Jahreshauptversammlung 2017-2

"Bad Eberschütz" in Narrenhand 2017

VfB spricht über neue Pläne und Ideen

110 Jahre VfB Eberschütz 06/20 e.V.

VfB-Jahreshauptversammlung 2016

VfB-Jahreshauptversammlung 2015

20 Jahre Diemeltalhalle 2014

VfB-Jahreshauptversammlung 2014

Jahreshauptversammlung Abtlg. Turnen 2014

Seniorennachmittag 2013

Jahreshauptversammlung 2013

Karneval 2012

VfB-Neujahrsempfang 2012

Jubiläums- und Kreisschützenfest 2011

VfB-Jahreshauptversammlung 2011

Einbruch in Diemeltalhalle 05/2010

VfB-Jahreshauptversammlung 2010